maerchenfilm.net

Kerib, der Spielmann (1988)

Märchenfilm aus Sowjetunion mit Jurij Mgojan, Lewan Natroschwili und Veronika Metonidze.

Fakten
Originaltitel: Aschik Kerib / Aschoug Karibi
Herstellungsland: Sowjetunion (UdSSR)
Drehjahr: 1988
Länge: 75 Min.
Kinostart: kA
Genre: Märchenfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Jurij Mgojan, Lewan Natroschwili und Veronika Metonidze
Regie: Sergej Paradschanow
Drehbuch: Gija Badridse
Website: kA
Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "Aschik Kerib / Aschoug Karibi" bekannt. Freunde vom Genre 'Märchenfilm' sagten über den Film, dass er fantasievoll, bezaubernd und verzaubernd ist. Die Hauptrollen wurden mit Darstellern wie Jurij Mgojan, Veronika Metonidze und Lewan Natroschwili besetzt. Von Gija Badridse ist das Drehbuch zu "Kerib, der Spielmann" geschrieben worden. Die Regie dieses 75-minütigen Films übernahm Sergej Paradschanow. Gedreht wurde der Film in Sowjetunion im Jahre 1988. Lesen Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Kerib, der Spielmann".

DVD, Blue-Ray & Video

"Kerib, der Spielmann" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Kerib, der Spielmann" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Märchenfilme gefallen: